FANDOM


Yūta Togashi ist der männliche Protagonist der Anime- und der Lightnovelserie Chūnibyō Demo Koi ga Shitai!.

Vergangenheit

Yūta war in der Mittelschule selbst vom Achtklässlersyndrom befallen. Er nannte sich "Dark Flame Master" und verhielt sich als währe er ein Held aus einer Animeserie. Neben dem kleidete er sich auch sehr anders als seine Mitschüler. Er trug oftmals schwarze Umhänge und fingerlose Handschuhe, und um den rechten Arm wickelte er einen Verband. Wie üblich beim Achtklässlersyndrom verwirrte diese Verhaltensweise seine Mitmenschen sehr. Wenn Yūta heute an diese Zeit zurückdenkt möchte er vor Scham am liebsten im Boden versinken.

Dark flame master profile

Spoiler zeigen
Grund für Yuutas verhalten ergänzen
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.